Risiko-Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 und 3 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann niedriger ausfallen.

Volständig gezeichnet! Wir gratulieren der Bioland Gärtnerei Umbach!!
Previous slide
Next slide

Umbach Bioland Gärtnerei

Wir sind als Familienbetrieb in der 2. Generation seit über 60 Jahren in Heilbronn tätig und engagiert seit 1977 als Ausbildungsbetrieb, mit aktuell 8 Auszubildenden. Wir erzeugen überwiegend blühende Topfpflanzen und etablieren uns stetig im Bereich gesundheitsfördernder Pflanzen und Erzeugnissen wie z.B. Goji, Chili, Artemisia annua und viele weitere Gemüsepflanzen und Topfkräuter. Unter unserem Leitsatz „Bio Gärtner für ihre Gesundheit und unsere Umwelt“ widmen wir uns täglich einer umweltschonenden Pflanzenerzeugung.
www.gaertnerei-umbach.de

ANGEBOT 2021 I

Genussrechte gezeichnet:

100%

ANGEBOT 2021 II

Genussrechte gezeichnet:

100%

ANGEBOT 2021 III

Genussrechte gezeichnet:

100%

ANGEBOT 2021 IV

Genussrechte gezeichnet:

100%

Weitere Projekte

Offen

Tress Gastronomie GmbH & Co.KG

Bio in Betriebskantinen? Das ist der nächste Schritt für das erfolgreiche Bio-Gastrounternehmen der Familie Tress auf der Schwäbischen Alb. Sie können mit der Zeichnung von Genussrechten mit bis zu 6,5% Barzinsen oder 7% Naturalzinsen der Einlage pro Jahr die Kick-off-Phase unterstützen.

Mehr Informationen >>
Andreas Siebrecht Gelatopack Höhle der Löwen
Offen

GelatoPack GmbH

Perfekte Eisbecher von der Eisdiele nach Hause liefern lassen? Mit der Kühlbox von GelatoPack klappt das! Es werden bis zu 8% (Grundverzinsung+Bonus) Genussrechtszinsen angeboten.
Für weitere Infos leiten wir Sie weiter auf die Seite von Gelatopack.de.

Mehr Informationen >>
Biomichl Weilheim
Offen

Biomichl oHG

Biomichl goes South: Familie Sendl eröffnet einen Biomarkt mit Bistro in Murnau am Staffelsee. Begleiten Sie den Erfolg und erhalten bis zu 4,7% Zinsen auf die Genussrechte.

Mehr Informationen >>